opcon self service

Dank Self Service von überall auf der Welt Effizienz und Sicherheit steigern

Um ihre täglichen Geschäftsprozesse zu erledigen, müssen Front-Office-Mitarbeiter häufig auf die Verfügbarkeit der IT-Abteilung warten. Sollte eine einfache Anfrage eintreffen, etwa die Erstellung eines Berichts, kann sich die Reaktion verzögern, weil die IT-Abteilung gerade mit anderen Aufgaben beschäftigt ist. Dies setzt das IT-Personal unter Druck und kann zu Frustration in anderen Abteilungen führen.Hätten diese Front-Office-Mitarbeiter direkten Zugriff auf wiederkehrende Prozesse, könnte das Geschäft reibungsloser ablaufen und Zeit für die IT-Abteilung freisetzen. Self Service für OpCon ist die Lösung für dieses Problem.

Mit Self Service können Endanwender OpCon-Prozesse auslösen, ohne die IT-Abteilung einbinden zu müssen. Dafür brauchen sie nur ein Smartphone, Tablet oder einen Computer mit einem Webbrowser. Die IT-Abteilung entwirft in Self Service für OpCon benutzerdefinierte Schaltflächen, die mit automatisierten und gesicherten OpCon-Prozessen verbunden sind. Sobald die Schaltflächen konfiguriert sind, hat jeder Benutzer einen direkten Zugang, durch den er bei Bedarf seine eigenen Tasks auslösen kann. Damit ist es für Anwender auch nicht mehr nötig, die Funktionen mehrerer Systeme zu erlernen. Stattdessen klicken sie einfach auf einen Button in Self Service.

0%
VERRINGERUNG DER ANRUFE BEI DER IT-ABTEILUNG
0%
STEIGERUNG DER BENUTZERZUFRIEDENHEIT

Self Service – Funktionen und Nutzen

  • Webbasiert, unterstützt mobile Geräte und Tablets
  • Betriebssystemunabhängig
  • Sofortige OpCon-Jobübertragung
  • ERP-Funktionalität ohne Basismodifikationen erhöhen
  • Benachrichtigung bei Aufgabenerledigung
  • Kundenzufriedenheit steigern
  • Zeit für die IT-Abteilung gewinnen
  • Den Schulungsbedarf und die Anzahl wiederkehrender Anrufe bei der IT-Abteilung senken
  • OpCon-Nutzbarkeit verbessern

Kreative Kundenlösungen mit Self Service

  • Netzwerk-Administratoren setzen Anmeldeinformationen für Active Directory (AD) schnell zurück, selbst wenn sie nicht vor Ort sind
  • Manager können neue Mitarbeiter problemlos anlegen und einbinden, indem sie die benötigten Konten mit nur einem Klick erstellen
  • Schlüsselpersonal genehmigt wichtige Prozesse mittels eines mehrstufigen Genehmigungsverfahrens
  • IT-Personal können schnell Failover- und Notfallwiederherstellungsroutinen initiieren, um das Geschäft in Gang zu halten
  • IT-Personal verwaltet virtuelle Server mit einfachen Serviceanfragen
  • Der Genehemigungszyklus für den Einkauf wurde einem ERP-System hinzugefügt, ohne die Anwendung zu ändern
  • Alle Abteilungen aktualisieren problemlos Werte in OpCon für die spätere Verwendung in Workflows wie z. B. Inventar- oder Bilanzsummen

Dieses Video ansehen

 

Self Service – Downloads

  • Self Service-Broschüre

    Für weitere Informationen über Self Service: Herunterladen

  • OpCon-Broschüre

    Für weitere Informationen über OpCon: Herunterladen

Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr über Self Service zu erfahren.

Ich habe nie auch nur eine Sekunde lang daran gezweifelt, dass ich Hilfe bekomme, falls ich sie brauche. Der Support von SMA ist phänomenal. Ich kann jederzeit, Tag und Nacht den Hörer abnehmen und mit jemandem sprechen, der mir bei der Lösung jedes erdenklichen Problems hilft. Es dauerte nicht lange, bis ich den Nutzen dessen erkannte, was SMA in unserem Umfeld machen könnte.
Tim GilmanStellvertretender VizepräsidentSynergent